34-plus

Wir sind die Schule mit dem „plus“…

 

Insgesamt 12 LehrerInnen unserer Schule besuchen mit Begeisterung die vierjährige Ausbildung zu plus-MultiplikatorInnen.

Was ist „plus“?:

Dahinter verbirgt sich das österreichische Gesundheitsförderungs- und Suchtpräventionsprogramm für die 5. bis 8. Schulstufe.
Wozu „plus“?:

  • plus beugt allgemein problematischen Entwicklungen im Jugendalter vor
  • plus stärkt die Persönlichkeit und das unterstützt das Zusammenleben mit anderen
  • plus hilft eigene Lösungen bei Konflikten zu finden und Stress entgegenzuwirken
  • plus aktiviert und macht Spaß

Endlich konnten wir jetzt kurz vor den Ferien einen plus-Tag in allen ersten Klassen veranstalten. So ging es einen Tag lang um respektvollen Umgang miteinander. In Übungen lernten die SchülerInnen, wie ihre eigenen Handlungen auf andere wirken, reflektierten gemeinsam das vergangene Schuljahr und machten Spiele, die aufzeigten, dass man gemeinsam mehr bewirken kann.

Wir hoffen, dass unsere SchülerInnen durch diesen Tag gestärkt in die Ferien starten können und wünschen ihnen schöne und erholsame Wochen.
Das plus-Team